Herzenssache

Die Liebesblogger

Kategorie: Partnerschaft (Seite 1 von 5)

Wie ändere ich meinen Mann? – das Video

In jeder längeren Partnerschaft verändern sich Menschen auch. Sie werden einander ähnlicher. Aber ist es auch möglich, den Anderen gezielt zu verändern?

Die Antwort lautet: Ja. Es ist möglich. Allerdings geht es nicht mit den üblichen Methoden, wie Kritik, Vorwürfen und wutschnaubend vorgetragenen Szenen. Der Ton macht vielmehr die Musik.

Weiterlesen

Was der Rosenkrieg mit unseren Kindern macht

GASTBEITRAG

-von NADJA VON SALDERN-

Aus jeder sexuellen Verbindung können Kinder entstehen, jeder und jede kann Mutter oder Vater werden. Fürs Kinderkriegen gibt es keinerlei Beschränkungen, keine Ausbildung, keinen Tauglichkeitsnachweis und keinen Führerschein. Wir verlassen uns dabei in aller Regel auf unsere Intuition, richten uns nach Vorbildern, lesen vielleicht noch Erziehungsratgeber, aber ob wir als Eltern tatsächlich geeignet sind und halbwegs vernünftig Kinder großziehen können, das erweist sich erst im Alltag.

Weiterlesen

„Bist du für mich da? Sprichst du mit mir, wenn ich traurig bin? Wirst du nicht ärgerlich auf meine Stimmungen reagieren?“

Ein Interview mit John Gottman, dem bekanntesten Partnerschaftsforscher der Welt über Untreue, wie wichtig eine gute Sexualität für eine gelingende Partnerschaft ist und wieso er voraussagen kann, ob Paare sich trennen – oder nicht.

 

Oskar Holzberg: Woran können Sie so schnell erkennen, ob eine Beziehung scheitern wird?

John Gottman: Das ist ziemlich einfach. Es reicht schon aus zu beobachten, wie sich ein Paar darüber austauscht, wie der Tag gewesen ist. Ob sie dabei wirklich aneinander interessiert und neugierig sind. Ob ihnen das, was der Partner erlebt hat, wirklich etwas bedeutet. Wenn das so ist, lachen sie miteinander oder empfinden den Stress des anderen mit. Sie spiegeln die Gefühle des Partners empathisch.

Weiterlesen

Die Kunst der Enttäuschung

Foto: Ines Borchart 2017

Neues Projekt: Ich erstelle Fibeln. Sowohl für Paare, als auch für Paartherapeut_innen. Bilder sagen so viel mehr als Worte.

Hier ein Beispiel – Viel Spaß!

Weiterlesen

Das Aussehen ist mir wichtig

Ich habe da mal eine Frage: Ich habe ein Problem, eventuell können sie mir einen Rat geben. Ich bin Witwer und würde gern wieder mit einer Lebensgefährtin zusammen sein. Ein Weg wären die Annoncen in der Zeitung, aber in diesen spielen nur die Charaktereigenschaften eine Rolle. Mir ist das Aussehen aber genau so wichtig. Wo bekomme ich ein Bild her? Vielleicht  können Sie mir einen Rat geben. Mein Alter ist übrigens 78 Jahre. Mein gefühltes Alter würde ich aber mit 60 bis 70 Angeben.

Weiterlesen

Paartherapie von innen 03: Worte – Bilder – Wirksamkeit

Foto: Ines Borchart 2017

Formulierungen sind unglaublich wichtig. Natürlich verläuft ein Gespräch ganz anders, wenn ich meinen Lieblingsmenschen nicht einfach mit meinem Frust und meinen Klagen über sein Verhalten überfalle. Sondern wenn ich bereit bin, mich zu beruhigen und freundlich zu fragen, wann dieser Mensch Zeit hat, mit mir über etwas zu sprechen, was mir wichtig ist. Und eine meiner Lieblingsformulierungen, falls meine Bitte auf Ablehnung stößt („jetzt nicht!“), lautet: „Alles klar. Wann dann?“

 

Weiterlesen

Die Männer und die Liebe

GASTBEITRAG von ANN-MARLENE HENNIG zu ihrem neuen Buch: Männer

 

Ein Mann sagte in der Paartherapie zu seiner Frau: «Wenn ich nichts

anderes sage, dann liebe ich dich noch.» Nicht wenige Menschen

schweigen, wenn es um ihre Gefühle geht. Sie haben es so gelernt,

es fällt ihnen einfach schwer, emotionale Dinge an- und auszusprechen.

Das Gespräch ist jedoch grundlegend für unser Verständnis von uns

selbst und anderen. Es ist wichtig zu wissen, wer man ist, und genauso

wichtig ist es, Worte dafür zu finden, wie es einem geht. Durch intensive

Gespräche bauen wir Vertrauen und Intimität auf, psychologische

Intimität. Gerade sie ist von Bedeutung, um Liebe zu spüren.

Weiterlesen

Was tun, wenn Sie kurz davor sind, die Flinte ins Korn zu werfen und Ihr Partner den Ernst der Lage nicht begreift?

Werden die eigenen Bedürfnisse immer wieder missachtet oder hinten angestellt, leidet nicht nur die Beziehung! Selbst wenn da noch Liebe zum Partner ist – mit der Zeit dämmert einem: Wenn ich nicht untergehen will, muss ich die Reißleine ziehen.

Wer soweit ist die Flinte ins Korn zu werfen, am liebsten aber die Beziehung retten würde, muss sich klarmachen: Eine echte Beziehungschance gibt es nur, wenn etwas anders wird. Das erfordert Klartext, warum was anders werden muss und was genau das sein soll.

Weiterlesen

Eine Affäre mit Facebook

Ich habe da mal eine Frage: Meine Frau ist seit kürzeren mehr mit Facebook zusammen als mit mir. Ständige SMS kommen auch Nachts, mir weicht sie aus, sagt dass nur Bilder geteilt werden. Ich weis mir keinen Rat mehr, es nervt das Sie nur am Handy sitzt und es zu keiner Zeit aus dem Auge verliert. Für mich stellt sich die Frage, kann es sein dass die Ehe (26j.) nicht mehr lange hält?

 

Weiterlesen

Bei Liebeskummer hilft – die Aussicht auf eine neue Liebe

Ich habe da mal eine Frage: Ich bin Ende 50, verwitwet, mit erwachsenen Kindern. Vor einigen Jahren habe ich über das Internet einen Mann gesucht und auch gefunden. Nach sechs Jahren habe ich die Beziehung beendet. Anfangs wurde ich behandelt wie eine Prinzessin, bekam Komplimente und Geschenke. Schon nach einem dreiviertel Jahr konnte ich ihm aber nichts mehr Recht machen. Mit seiner respektlosen Art hat er meine Familie und meinen Freunde vergrault. Mit seiner Familie ist er schon sehr lange zerstritten. Trotzdem trauere ich ihm jetzt hinterher. Was hätte ich anders machen können in der Partnerschaft?

 

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Herzenssache

Theme von Anders NorénHoch ↑