Herzenssache

Die Liebesblogger

Hilfe – mit unserer Kommunikation stimmt etwas nicht

Die Liebe und ihre Feinde (Teil III): Warum es in schwierigen Partnerschaften vor allem an positiver Zuwendung fehlt

 

In der letzten Woche ging es hier auf herzenssache365 um Kontaktangebote (bids) in der Partnerschaft und um ihr Scheitern. Heute schauen wir mal was passiert, wenn so ein Paar in die Beratung kommt.

Paare die sich über Jahre einander immer weniger zugewendet haben kommen oft in eine Paarberatung. Sie bitten um einen Termin und sind sich einig: „Mit unserer Kommunikation stimmt etwas nicht!“

Weiterlesen

Look, That Ship!

„Die Liebe und ihre Feinde“ (Teil II): Warum Partnerschaften wirklich scheitern

 

Beziehungen gehen aus vielerlei Gründen auseinander. Manchmal passen zwei Menschen einfach nicht zueinander – und merken das leider erst nach der Hochzeitsnacht. Manchmal sind sie charakterlich sehr verschieden – und das macht den Alltag für sie zu einem Kampffeld. Manchmal haben sie unterschiedliche und schwer vereinbare Lebensziele – einer will Kinder, der andere nicht.

Die Liste der möglichen Gründe dafür, dass zwei Liebende, die einstmals hellauf begeistert voneinander waren, ihre Liebe später immer weniger pflegen, sie immer weniger wertschätzen und möglicherweise sogar zu Grunde gehen lassen, die Liste der Gründe hierfür ist scheinbar endlos lang. Ein Punkt aber sticht deutlich heraus, zumindest wenn wir auf den Stand der Forschung achten – und den meisten von uns ist dieser Punkt nicht einmal bewusst.

Womit wir schon bei einem ganz entscheidenden Punkt wären – dem was uns bewusst wird und dem was wir nicht bemerken.

Weiterlesen

Die Liebe und ihre Feinde

“The only real mistake is the one from which we learn nothing.”

Henry Ford

In dieser zehnteiligen Artikel-Serie lernen Sie die wichtigsten Feinde der Liebe kennen – einen nach dem anderen. Die Feinde der Liebe, das sind die entscheidenden Gründe, aus denen heraus eine Liebe scheitert. Es sind die Fehler, die wir in der Liebe machen. Und es sind die Ansichten über die Liebe, die uns dazu bringen, Fehler in der Liebe zu machen. Ich habe sie für Sie zusammengetragen. Einen nach dem anderen.

Wozu bitte soll das gut sein? Wozu schreibt jemand eine ganze Serie über die Feinde der Liebe und wirft damit einen Blick in den finsteren Abgrund von Untreu, Ignoranz und Ablehnung? Gute Frage. Meine Antwort auf diese Fragen lautet: Vielleicht lässt sich ja etwas lernen aus so einer Besichtigung. Etwas lernen für die Liebe.

Weiterlesen

Zwei Männer sind weniger als einer

Wieso Untreue oft allen Beteiligten schadet

 

Vielleicht brauchen wir ja ab und an nur mal etwas Abwechslung und schon läuft das eheliche (oder partnerschaftliche) Sexualleben wieder ohne Probleme. Eine kleine Affäre und die Zufriedenheit ist wieder wie zuvor.

So denken viele Menschen. Doch diese Ansicht ist falsch. Eine Affäre belebt die Sexualität eines Paares nur sehr, sehr selten. Sie kann sich allerdings so zerstörerisch auf eine Partnerschaft auswirken, dass die Beziehung nach der Untreue nicht mehr zu retten ist. Und dieser Fall wiederum ist sehr, sehr häufig.

Weiterlesen

5 Gründe warum die Partnersuche im Internet das Richtige für Sie sein könnte

Glauben wir technikkritischen Soziologinnen und Soziologen, dann ist das Internet immer Schuld. Das Internet macht die Partnersuche zu einem unwürdigen Markt der Möglichkeiten. Es verführt zum Partnerhopping, von Soziologen gerne auch als serielle Monogamie bezeichnet. Es degradiert die Liebe zu einem geplanten Ereignis. Und dann ist es natürlich schrecklich unromantisch. Und oberflächlich ist es sowieso. 

Wer so redet, der hat in der Regel allerdings keine Forschungen zu dem Thema betrieben, sondern schlicht eine Meinung. Die spannende Frage ist nur: Stimmt diese Meinung denn auch? Oder etwas ironisch gefragt: Ist das Kennenlernen in einer lärmigen und überfüllten Bar oder betrunken beim Karneval wirklich tiefsinnigerund würdevollerals ein über das Internet vermitteltes erstes Date?

Vermutlich nicht. Aber schauen wir mal genau hin, was alles für das Internet und für die Suche im Internet spricht.

Weiterlesen

3 gute Gründe, warum ein Erfolgs-Training für Singles für dich das Richtige sein könnte

Du sehnst dich nach einer erfüllenden Liebesbeziehung mit einem liebevollen Mann oder einer wunderbaren Frau an deiner Seite? Du kommst nicht recht voran bei deiner Partnersuche und könntest etwas Unterstützung gut gebrauchen? In diesem Beitrag verrate ich dir, warum ein Erfolgs-Training für Singles das Richtige für dich sein könnte.

Weiterlesen

Wie ändere ich meinen Mann? – das Video

In jeder längeren Partnerschaft verändern sich Menschen auch. Sie werden einander ähnlicher. Aber ist es auch möglich, den Anderen gezielt zu verändern?

Die Antwort lautet: Ja. Es ist möglich. Allerdings geht es nicht mit den üblichen Methoden, wie Kritik, Vorwürfen und wutschnaubend vorgetragenen Szenen. Der Ton macht vielmehr die Musik.

Weiterlesen

Gratis-eBook zur Partnersuche

Wie die Partnersuche gelingt

Wo lernt man sich heute am besten kennen? Woran erkennt man, ob der Andere es ernst meint? Was bedeutet es, wenn Frauen die Erfahrung machen, dass alle Männer immer gleich beim ersten Date mit ihnen ins Bett wollen? Fragen über Fragen. In diesem eBook finden Sie die Antworten.

Um zum Download zu kommen, bestellen Sie einfach den  Newsletter von Herzenssache.

Was der Rosenkrieg mit unseren Kindern macht

GASTBEITRAG

-von NADJA VON SALDERN-

Aus jeder sexuellen Verbindung können Kinder entstehen, jeder und jede kann Mutter oder Vater werden. Fürs Kinderkriegen gibt es keinerlei Beschränkungen, keine Ausbildung, keinen Tauglichkeitsnachweis und keinen Führerschein. Wir verlassen uns dabei in aller Regel auf unsere Intuition, richten uns nach Vorbildern, lesen vielleicht noch Erziehungsratgeber, aber ob wir als Eltern tatsächlich geeignet sind und halbwegs vernünftig Kinder großziehen können, das erweist sich erst im Alltag.

Weiterlesen

„Bist du für mich da? Sprichst du mit mir, wenn ich traurig bin? Wirst du nicht ärgerlich auf meine Stimmungen reagieren?“

Ein Interview mit John Gottman, dem bekanntesten Partnerschaftsforscher der Welt über Untreue, wie wichtig eine gute Sexualität für eine gelingende Partnerschaft ist und wieso er voraussagen kann, ob Paare sich trennen – oder nicht.

 

Oskar Holzberg: Woran können Sie so schnell erkennen, ob eine Beziehung scheitern wird?

John Gottman: Das ist ziemlich einfach. Es reicht schon aus zu beobachten, wie sich ein Paar darüber austauscht, wie der Tag gewesen ist. Ob sie dabei wirklich aneinander interessiert und neugierig sind. Ob ihnen das, was der Partner erlebt hat, wirklich etwas bedeutet. Wenn das so ist, lachen sie miteinander oder empfinden den Stress des anderen mit. Sie spiegeln die Gefühle des Partners empathisch.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2019 Herzenssache

Theme von Anders NorénHoch ↑