Herzenssache

Die Liebesblogger

Kategorie: Sexualität (Seite 1 von 3)

Hilfe – mit unserer Kommunikation stimmt etwas nicht

Die Liebe und ihre Feinde (Teil III): Warum es in schwierigen Partnerschaften vor allem an positiver Zuwendung fehlt

 

In der letzten Woche ging es hier auf herzenssache365 um Kontaktangebote (bids) in der Partnerschaft und um ihr Scheitern. Heute schauen wir mal was passiert, wenn so ein Paar in die Beratung kommt.

Paare die sich über Jahre einander immer weniger zugewendet haben kommen oft in eine Paarberatung. Sie bitten um einen Termin und sind sich einig: „Mit unserer Kommunikation stimmt etwas nicht!“

Weiterlesen

Zwei Männer sind weniger als einer

Wieso Untreue oft allen Beteiligten schadet

 

Vielleicht brauchen wir ja ab und an nur mal etwas Abwechslung und schon läuft das eheliche (oder partnerschaftliche) Sexualleben wieder ohne Probleme. Eine kleine Affäre und die Zufriedenheit ist wieder wie zuvor.

So denken viele Menschen. Doch diese Ansicht ist falsch. Eine Affäre belebt die Sexualität eines Paares nur sehr, sehr selten. Sie kann sich allerdings so zerstörerisch auf eine Partnerschaft auswirken, dass die Beziehung nach der Untreue nicht mehr zu retten ist. Und dieser Fall wiederum ist sehr, sehr häufig.

Weiterlesen

„Bist du für mich da? Sprichst du mit mir, wenn ich traurig bin? Wirst du nicht ärgerlich auf meine Stimmungen reagieren?“

Ein Interview mit John Gottman, dem bekanntesten Partnerschaftsforscher der Welt über Untreue, wie wichtig eine gute Sexualität für eine gelingende Partnerschaft ist und wieso er voraussagen kann, ob Paare sich trennen – oder nicht.

 

Oskar Holzberg: Woran können Sie so schnell erkennen, ob eine Beziehung scheitern wird?

John Gottman: Das ist ziemlich einfach. Es reicht schon aus zu beobachten, wie sich ein Paar darüber austauscht, wie der Tag gewesen ist. Ob sie dabei wirklich aneinander interessiert und neugierig sind. Ob ihnen das, was der Partner erlebt hat, wirklich etwas bedeutet. Wenn das so ist, lachen sie miteinander oder empfinden den Stress des anderen mit. Sie spiegeln die Gefühle des Partners empathisch.

Weiterlesen

Die Kunst der Enttäuschung

Foto: Ines Borchart 2017

Neues Projekt: Ich erstelle Fibeln. Sowohl für Paare, als auch für Paartherapeut_innen. Bilder sagen so viel mehr als Worte.

Hier ein Beispiel – Viel Spaß!

Weiterlesen

Die Männer und die Liebe

GASTBEITRAG von ANN-MARLENE HENNIG zu ihrem neuen Buch: Männer

 

Ein Mann sagte in der Paartherapie zu seiner Frau: «Wenn ich nichts

anderes sage, dann liebe ich dich noch.» Nicht wenige Menschen

schweigen, wenn es um ihre Gefühle geht. Sie haben es so gelernt,

es fällt ihnen einfach schwer, emotionale Dinge an- und auszusprechen.

Das Gespräch ist jedoch grundlegend für unser Verständnis von uns

selbst und anderen. Es ist wichtig zu wissen, wer man ist, und genauso

wichtig ist es, Worte dafür zu finden, wie es einem geht. Durch intensive

Gespräche bauen wir Vertrauen und Intimität auf, psychologische

Intimität. Gerade sie ist von Bedeutung, um Liebe zu spüren.

Weiterlesen

Erektionsprobleme haben oft keine körperlichen Ursachen – was können Paare tun?

 Hans (62) hat Erektionsprobleme. Seit einem halben Jahr schon hat er beim Sex keine Erektion mehr. Sein Penis schwillt zunächst zwar an, wird dann aber, bevor er richtig steif werden würde, schon wieder schlapp. Zunächst hat Hans versucht, seine neue Freundin Monika (58) davon zu überzeugen, dass eine Partnerschaft auch ohne Sex eine ganz schöne Sache sein kann. Monika hat sehr ablehnend auf diesen Vorschlag reagiert. Sie hat stattdessen darauf bestanden, dass er zum Arzt geht. Und so sitzt Hans jetzt im Wartezimmer einer urologischen Praxis, die auf Erektionsprobleme spezialisiert ist. Und wartet, dass er aufgerufen wird.

 

Weiterlesen

Er fragt beim Sex nicht was mir gefällt

Ich habe da mal eine Frage: Der Sex mit meinem neuen Partner ist ganz gut – aber für mein Gefühl gibt es da durchaus noch Verbesserungsmöglichkeiten. Leider will er davon nichts wissen. Er fragt auch nicht, was mir gefallen würde. Stattdessen sagt er, er hätte ein Buch über Sex gelesen, und wisse dadurch genug. Was kann ich da tun?

Weiterlesen

Blumen gegen Sex

Ich hab da mal eine Frage: Wenn mir mein Mann Blumen mitbringt, dann weiß ich schon, dass er Sex von mir will. Neulich war ich an dem Tag zu müde und zu geschafft, da hat er die Blumen genommen und wütend in den Müll geworfen. Der Sex bei uns wird immer seltener. Mir fehlt er auch – aber wenn er sich so aufführt. Was kann ich da tun?

Weiterlesen

Affären sind Affären

Ich hab da mal eine Frage: Seit einem halben Jahr bin ich (43) auf Arbeit auf einer neuen Stelle und seit einigen Wochen habe ich dort eine Affäre. Sie hat zwei Kinder (11 und 13), Hund und Haus. Die Konstellation könnte nicht schwieriger sein. Immerhin hat Sie es Ihrem Mann schon gebeichtet. Dieser will natürlich nicht kampflos aufgeben. Mittlerweile ist es aber so, dass es nicht nur eine Bettgeschichte ist, sondern wahre Gefühle und Liebe im Spiel ist. Die Angst, Sie könnte sich doch für Ihre Familie und Mann entscheiden nagt an meiner Seele.

 

Weiterlesen

Wie kann ich meine Beziehung retten?

Ich habe da mal eine Frage: Seit rund drei Jahren läuft es bei uns schlechter. Wir reden kaum noch miteinander, leben eher wie Bruder und Schwester. Ich freue mich nicht mehr aus nach Hause zu kommen und habe sogar schon nach Wohnungen geguckt. Wie kann ich meine Beziehung retten?

Weiterlesen
Ältere Beiträge

© 2019 Herzenssache

Theme von Anders NorénHoch ↑