Die Liebesblogger

Autor: Dana Dietrich

Bist Du beim Kennenlernen mit Deiner Aufmerksamkeit zu sehr beim Gegenüber und nicht bei Dir selber?

Worauf kommt es beim Kennenlernen wirklich an?

Beim Kennenlernen bist Du mit Deiner Aufmerksamkeit zu sehr beim Gegenüber und verlässt Dich auf sein Urteil. Mag er mich? Was denkt er?  Wie sollte ich mich verhalten?

Bleib bei Dir, damit Du eine Entscheidung triffst, die Dir gut tut und die Zügel selber in der Hand behältst! 

In diesem Video geht es um Aufmerksamkeit beim Kennenlernen, wie Du die Zügel in der Hand behältst!

Klick Daumen nach oben wenn es Dir gefällt und abonniere unseren Kanal, um weitere Videos zu sehen!

Weiterlesen

Welche Geschwindigkeit beim Dating und Kennenlernen? Du musst Dich wohl fühlen und ausreichend prüfen können!

Die richtigen Schritte beim Kennenlernen zu gehen, ist nicht so einfach.

Unterschiedliche Erwartungen treffen aufeinander, man möchte sein Gegenüber nicht hinhalten, überfordern und hat auch keine Lust auf Spielchen…

Gleichzeitig sehnt man sich nach Nähe und einem Menschen, dem man vertrauen kann.

Wozu führt das?

 

Weiterlesen

Einfach nur mehr Gelegenheiten zum Kennenlernen? Löse unbewusste Handbremsen!

„Ich tue so viel dafür, jemanden kennenzulernen. Ich gehe abends weg und ich bin auf mehreren Internetportalen unterwegs. Warum finde ich bloß niemanden???“

Einfach nur MEHR Gelegenheiten zum Kennenlernen schaffen, bringt Dich einem PASSENDEN Partner nicht näher.   
Löse Deine unbewussten Handbremsen! 

Unbewusst angezogene Handbremsen sind oft ein Grund dafür, dass der Schritt in die nächste Partnerschaft nicht gelingt oder gar nicht erst gewagt wird.

Gleichzeitig kann es sein, dass man sich bei der Partnersuche unbewusst selber sabotiert, unpassende Partner wählt, eine kurze Beziehung nach der anderen eingeht und sich durch eigene Handlungen immer wieder darin bestätigt, dass es doch eigentlich hoffnungslos ist.

Was passiert dann?

  • Man hat unbewusst Angst vor einer neuen Partnerschaft
  • Aus Angst allein zu sein wird unpassend gewählt
  • Selbstzweifel sorgen für Mutlosigkeit
  • Man ist sich nicht sicher, ob man seinem Bauchgefühl noch vertrauen kann
  • Man hat das Gefühl nicht gut genug zu sein, keinen passenden Partner zu finden und allein zu bleiben

Wie sieht es bei Dir aus?

Was könnte eine Deiner Handbremsen sein?

In diesem Video geht es um die Handbremsen.

Klick Daumen nach oben wenn Dir das Video gefällt!

Tue bitte ALLES dafür, dass Du in einer Partnerschaft lebst, die sich rundum stimmig anfühlt!  

Viele Grüße!
Dana Dietrich – Mein Single Coaching

Hier geht es zum kostenfreien Angebot – Checkliste & Video  „Die 7 häufigsten Fehler bei der Partnersuche & wie Du sie vermeidest“

“Inspiration und Motivation und vor allem Dankbarkeit – das sind die drei Dinge, die ich mitnehme. Nach vielen kürzeren Beziehungen und unzufriedenem Single-Dasein war ich trotzdem der Überzeugung, genau zu wissen wie ich bei der Suche nach dem Traumpartner vorgehen muss. Dana’s Schritte, dem Traumprinzen auf die Spur zu kommen, hatten mit meinen jedoch herzlich wenig zu tun. 

Ich habe ganz wichtige Konzepte und Möglichkeiten für mich erfahren und traf nur 2 Monate später meinem jetzigen Partner beim Tanzkurs! Jedem Single (glücklich oder nicht) kann ich empfehlen, sich bei Dana Unterstützung zu holen. Denn ich weiss heute, alles ist möglich!“

Susanne, 43
Teilnehmerin vom Online Workshop „Die 7 Schritte zum passenden Partner“

© 2020 Herzenssache

Theme von Anders NorénHoch ↑