Herzenssache

Die Liebesblogger

Schlagwort: Streit

Wann Argumentieren Ihrer Beziehung schadet!

Wahrscheinlich stimmen Sie mir zu, wenn ich behaupte, dass ein Schlagabtausch von Vorwurf und Rechtfertigung mit dem Partner einem nichts Gutes einbringt. Der Haken daran: man merkt nicht zwingend, wenn man sich in solch einem Wortgefecht verheddert. Rechtfertigung und Vorwurf kommen manches Mal in einem so eleganten Gewand daher, dass sie auf den ersten Blick ziemlich schlau wirken und deshalb nicht erkannt werden.

 

 


Petra Nordhaus ist systemische Therapeutin und arbeitet als Paarberaterin mit Paaren und mit Einzelnen in Bremen. Zudem bietet sie Onlineberatung bei Beziehungsproblemen an (petra-nordhaus.de).

 

 

 

Um keinen Beitrag mehr zu verpassen, bestellen Sie doch einfach den Newsletter! So werden Sie jedes Mal informiert, wenn ein neuer Beitrag erscheint!

Paartherapie von innen (01)

Was tun, wenn das Paar gleich in der ersten Sitzung anfängt sich zu streiten?

Diese Frage stellen mir meine Kolleg*innen immer wieder. Und ich beobachte in meinen Paartherapiefortbildungen regelmäßig, dass in den Rollenspielen diejenigen, die das Paar spielen, mit großen Vergnügen streiten.  Sie pflaumen einander an, teilen Seitenhiebe aus, machen dem anderen Vorwürfe oder hören einfach nicht auf sich zu rechtfertigen. Dabei lassen sie sich von der Rollenspieltherapeut*in überhaupt nicht stören, der/die anfangs immer wieder versucht zu unterbrechen, bis diese*r schließlich hilflos dabei sitzt und keine Antworten auf wirklich gute und hilfreiche Fragen bekommt.

Weiterlesen

© 2019 Herzenssache

Theme von Anders NorénHoch ↑